Junge Innovation 

4. Treffen - Arbeitskreis „Junge Innovation“

Wann:             Mittwoch, 16. März 2016 – 18:30 Uhr

Wo:                  ZID – Dentale Fortbildung, Prager Str. 2, 04103 Leipzig

Thema:            Dentale Fotografie

Liebe Kollegen/innen, liebe Freunde, 

zunächst möchte ich Euch für 2016 alles Gute, beste Gesundheit und immer nette Patienten wünschen.

Die Fotografie stellt mittlerweile eine wichtige und durchaus notwendige Dokumentation im zahnärztlichen Alltag dar. Nicht nur als kommunikatives Hilfsmittel für die Zahntechnik und gegenüber den Patienten sondern auch aus forensischer Sicht sind saubere, standardisierte dentale Fotos wichtig. Damit dies besonders auch zeitlich nicht die Behandlungszeit sprengt erfordert dies Kenntnisse über Hardware, Einstellungen und standardisierte Abläufe.

Damit wir dies auch praktisch durchführen und untereinander üben können, bringt bitte eure Kameras mit.

Wir konnten auch als Fotospezialisten das Fotohaus Klinger gewinnen, die uns einen kleinen Überblick über technische Kenntnisse geben werden  und wo Ihr auch unterschiedliche Modelle/Objektive/Blitze testen könnt.   

Ablauf:

18:30     Kamera-Hardware: Was wird benötigt, was ist wichtig, welche Einstellungen bewirken was?
Fotografie-Grundkurs    [Fotohaus Klinger]

19:30     Dentaler Fotostatus – standardisierte Fotos – Theorie und Praxis
[Jan Fischer]

Ebenso kann / sollte die Runde zum kollegialen Austausch und Diskussion von Patientenfällen genutzt werden.

Ich bitte um rege Teilnahme und eine Rückmeldung  bis spätestens 09.03.2016 eures Kommens.

Bis dahin mit besten Grüßen,

Euer Stefan